Dora

Ängstliche Seele sucht Verständnis!

Dora wurde an den Bahngleisen von Badajoz entdeckt, wo sie sich in akuter Gefahr befand. Es war äußerst schwierig, die Hündin einzufangen, denn sie war sehr ängstlich. Aber zum Glück konnte Dora nun sicher untergebracht werden. Wir wissen nicht, was diese wunderschöne Galga erlebt hat, aber es hat tiefe Spuren in ihrer Seele hinterlassen.

Für Dora suchen wir ganz besondere Menschen! Sie müssen bereits Erfahrung mit ängstlichen Hunden haben und mit dieser Angst auch umgehen können. Dazu gehört neben ganz viel Geduld vor allem auch ein entsprechendes Handling. Dora braucht ein Grundstück, denn man kann nicht einfach mit ihr zum Spaziergang losgehen, zumindest nicht am Anfang. Außerdem muss sie unbedingt mit einem Sicherheitsgeschirr geführt werden. Und die Menschen müssen bereit sein, Dora all die Zeit zu geben, die sie braucht, um sich an die neuen Dinge in ihrem Leben zu gewöhnen. Sie kennt das Leben in einer Wohnung noch nicht. Aber das wird sie schnell genießen können. Wir denken, dass Dora unbedingt zu einem souveränen Ersthundhund ziehen sollte, der ihr die Eingewöhnung erleichtert. Es wäre ganz toll, wenn das auch ein Windhund wäre, denn wenn Dora sich entspannen kann, dann rennt sie sehr gern mit ihren Artgenossen herum. Auch mit Katzen kommt Dora klar. Kinder sollten nicht in der neuen Familie sein, einfach weil Dora (noch) soviel Angst hat. Wir wissen, dass es nicht einfach ist, für Dora die richtigen Menschen zu finden, aber wir wissen auch, dass es die irgendwo gibt! Menschen, die wissen, wie schön es ist, wenn sich so ein verstörter Hund langsam öffnet und sich dann zu einem wunderbaren Begleiter entwickelt.

Name:Dora
Rasse:Galga
Geschlecht:weiblich
Größe:ca. 60 cm
Alter:geb. ca. 2016
Gewicht:ca. 20 kg
Kinderfreundlich:Nein
verträglich mit Artgenossen:Ja
verträglich mit Katzen:Ja
Kastriert:Ja
Information des Tierarztes:gechipt, geimpft, entwurmt
Mittelmeertest:negativ
Bemerkungen:Sie hat Angst vor Kindern.
Derzeitiger Aufenthaltsort:Spanien
Schutzgebühr:290 Euro + Transport
letztes Update:Januar 2019

Veröffentlicht in:

Downloads

aktuell nicht verfügbar

gepruefte-orga-transparent_139

Pfotenhilfe Sachsen e.V.
Limbacher Straße 281
09116 Chemnitz

Spendenkonto:
Sparkasse Chemnitz
IBAN: DE49870500000710020139
BIC: CHEKDE81XXX

Scroll to Top