Juana

Vorzeige-Mastina sucht Familie

Wer auf der Suche nach einer Vorzeige-Mastina ist, findet sie in unserer Juana!

Auf den ersten Blick ist sie überwältigend auf Grund ihrer Größe. Davon darf man sich aber nicht abschrecken lassen, da sie ein sehr ruhiges und freundliches Wesen besitz. Seit 2018 ist Juana in Deutschland und hat schon sehr viel kennenlernen dürfen. Sie hat die Hundeschule besucht und kann die Grundkommandos. Beachtet werden muss dabei, da sie typisch Herdenschutzhund, einen Halter mit starker Persönlichkeit braucht, dem sie vertrauensvoll folgen kann. Das spiegelt sich auch in ihrem Verhalten gegenüber kleinen Kindern und Welpen wieder, da sie die Geräuschkulisse nicht richtig einschätzen kann steht sie diesen beiden skeptisch gegenüber.

Mit Kindern ab 10 Jahren und ausgewachsenen Hunden (egal welche Größe) hat sie keinerlei Probleme. Am meisten liebt sie es auf ihr Zuhause und die Bewohner aufzupassen. Daher suchen wir für Juana eine Familie die ein Haus oder, besser noch, einen Bauernhof hat auf dem sie alle Bewohner beschützen kann, wie sich das für einen richtigen Herdenschutzhund gehört. Am meisten würde sie sich freuen, wenn sie dabei auch viele Tiere wie z.B. Enten, Schafe und Ziegen im Auge behalten kann, zusammen mit einem Zweithund.

Bitte nur Bewerbungen von Familien die Herdenschutzhund Erfahrung haben!

Name:Juana
Rasse:Mastina
Geschlecht:weiblich
Größe:78 cm
Alter:geb. 2016
Gewicht:ca. 55 kg
Kinderfreundlich:siehe Bemerkungen
verträglich mit Artgenossen:Ja
verträglich mit Katzen:Ja
Kastriert:Ja
Information des Tierarztes:gechipt, geimpft, entwurmt
Mittelmeertest:negativ
Bemerkungen:kinderfreundlich ab 10 Jahren
Derzeitiger Aufenthaltsort:Deutschland
Schutzgebühr:290 Euro + Transport
letztes Update:März 2019

Veröffentlicht in:

Downloads

aktuell nicht verfügbar

gepruefte-orga-transparent_139

Pfotenhilfe Sachsen e.V.
Limbacher Straße 281
09116 Chemnitz

Spendenkonto:
Sparkasse Chemnitz
IBAN: DE49870500000710020139
BIC: CHEKDE81XXX

Scroll to Top