Zumba

Unglaublich zart, anhänglich und verspielt.

Update zu ZUMBA ZUMBA ist inzwischen ein großes Mädchen geworden. Sie hat die Höhe eines mittelgroßen Galgos, ca. 60 – 65 cm. Ihr Gewicht liegt bei ca. 35 Kilo. Der Mittelmeer-Test ist weiterhin negativ. Mittlerweile wurde sie sterilisiert. ZUMBA lebt seit längerem bei einer spanischen Pflegestelle mit Haus und einem großen Grundstück mit vielen anderen Hunden. Sie liebt es mit anderen Hunden zu spielen und zu laufen. Mit kleinen Hunden und Welpen geht sie äußerst behutsam um. Welpen „adoptiert“ sie, hegt und pflegt diese.

Ein Katzentest wurde bisher nicht durchgeführt, weil ZUMBA ungerne das Grundstück verlässt, und sehr nervös und unsicher wird wenn sie dies tun muss. Bei einem Katzentest würde ZUMBA so sehr darauf konzentriert sein wieder nach Hause zu kommen, dass ein solcher keinen Wert hätte. Aufgrund ihres sanften und beschützenden Charakters ist ihre erfahrene Pflegestelle aber vollkommen davon überzeugt, dass sie katzentauglich ist. ZUMBA ist in Bezug auf Personen das komplette Gegenteil ihrer Schwester Piki, die schon vor längerer Zeit adoptiert wurde. Sie reagiert auf unbekannte Menschen oder Situationen mit einer hohen Unsicherheit. Diese handelt sie so, dass sie aus der Situation herausgeht und sich einen weiter entfernten Ort aussucht, der ihr zwar die Distanz gibt die sie benötigt, aber von dem aus sie alles beobachten kann. Deshalb ist es wichtig, dass der Garten in ihrem neuen Zuhause gut eingezäunt ist. Ihre Unsicherheit bessert sich aber Tag zu Tag. Sie nähert sich jeden Tag mehr an Besucher, und geht sogar auf einige zu und lässt sich streicheln. ZUMBA ist mit den Menschen die sie kennt und denen sie vertraut unglaublich zart, anhänglich, verspielt und verschmust. Sie sucht diese, spielt Balli, und liebt diese einfach nur. Sie ist auch sehr folgsam. Kinder kann es in ihrem neuen Zuhause geben, allerdings sollten diese etwas älter sein oder eher ruhig, da laute und stürmische Kinder sie ebenfalls verunsichern. ZUMBA ist keine Hündin die viel Abwechslung möchte. Sie ist nichts für Menschen mit abwechslungsreichen Aktivitäten wie Ausgehen, sich in ein Kaffee setzen, heute Strand, morgen See, übermorgen Berge usw. Sie liebt es einfach nur in ihrem Grundstück und ihrem gewohnten Umfeld zu leben, mit den anderen Hunden zu spielen und ihr Zuhause zu bewachen indem sie sofort Alarm gibt wenn sie etwas Ungewöhnliches sieht oder hört. Ein Leben im Haus kennt sie nicht. Früher hat sie aber mit ihrer Schwester Piki zusammen in einer Pferdebox abgeschlossen problemlos geschlafen. Als dann aber ihre Schwester adoptiert wurde, und sie alleine dort schlafen musste, bellte sie sehr viel. Inzwischen ist es so, dass sie verschiedene Schlafmöglichkeiten hat, und diese selbst frei wählen kann. In einer Pferdebox, draußen auf dem Grundstück in dem sich verschiedene Schlafmöglichkeiten befinden, mit anderen Hunden, ohne usw. Am allerliebsten schläft sie derzeit im Freien. Wir sind der Überzeugung dass ZUMBA eine lernwillige Hündin mit viel Potential ist, die hoffentlich bald ihre passende Familie finden wird. Eine Familie die mit ihr arbeitet und die notwendige Geduld aufbringt, auch wenn es etwas länger dauert bis sie sich an neue Situationen gewöhnt. Eine Familie die mit ihr arbeitet und ihr die Sicherheit gibt die sie benötigt – und auch Grundstück, Tore usw. gut sichert. Die Familie hat optimalerweise ein Garten oder Grundstück und einen selbstsicheren Ersthund an dem sich ZUMBA leiten kann. ZUMBA wird mit einer Liebe, Treue und Loyalität danken wie kaum ein anderer Hund. Ach ja, und als verspielte Junghündin macht sie auch mal Sachen kaputt… speziell die aus Plastik/Gummi… ganz besonders ist sie von Sprinkleranlagen angetan… ;o)

Name:Zumba
Rasse:Mischling
Geschlecht:weiblich
Größe:ca. 65 cm
Alter:geb. April 2017
Gewicht:ca. 35 kg
Kinderfreundlich:Ja
verträglich mit Artgenossen:Ja
verträglich mit Katzen:nicht getestet
Kastriert:Ja
Information des Tierarztes:gechipt, geimpft, entwurmt
Mittelmeertest:negativ
Bemerkungen:
Derzeitiger Aufenthaltsort:Spanien
Schutzgebühr:290 Euro + Transport
letztes Update:Januar 2019

Veröffentlicht in:

Downloads

aktuell nicht verfügbar

gepruefte-orga-transparent_139

Pfotenhilfe Sachsen e.V.
Limbacher Straße 281
09116 Chemnitz

Spendenkonto:
Sparkasse Chemnitz
IBAN: DE49870500000710020139
BIC: CHEKDE81XXX

Scroll to Top