Akila

Endlich ankommen...

Hunde von Recal kommen aus einem privaten Tierheim in Almendralejo, dieses wird von vielen Volontären unterstützt. Die Hunde leben in kleinen Hundegruppen zusammen.

Akila war ein Straßenhund und kam in einem erbärmlichen Zustand zu Recal. Sie war sehr dünn und hatte viele Zecken in den Ohren. Ihr Wesen ist etwas schüchtern am Anfang aber nicht ängstlich. Sie braucht Zeit um Vertrauen zu fassen und ist gut an der Leine zu führen. Akila lebt im Moment mit anderen Hunden problemlos zusammen.

Eigentlich bräuchte sie einen Haushalt in dem es nicht zu hektisch zugeht. Kinder die etwas größer sind und schon das Verständnis für einen Hund haben, sind kein Problem.

So sucht sie nach einer Familie, welche Geduld und Zeit aufbringt um sie ankommen zu lassen!

Name:Akila
Rasse:Boxer Mischling
Geschlecht:weiblich
Größe:ca. 55 cm
Alter:geb. ca. 2017
Gewicht:ca. 25 kg
Kinderfreundlich:Ja
verträglich mit Artgenossen:Ja
verträglich mit Katzen:nicht getestet
Kastriert:Ja
Information des Tierarztes:gechipt, geimpft, entwurmt
Mittelmeertest:negativ
Bemerkungen:
Derzeitiger Aufenthaltsort:Spanien
Schutzgebühr:450 Euro inkl. Transport
letztes Update:Juni 2020

Veröffentlicht in:

Downloads

aktuell nicht verfügbar

gepruefte-orga-transparent_139

Pfotenhilfe Sachsen e.V.
Limbacher Straße 281
09116 Chemnitz

Spendenkonto:
Sparkasse Chemnitz
IBAN: DE49870500000710020139
BIC: CHEKDE81XXX

Scroll to Top