India

Liebevolle Hündin sucht ihre Familie

India wurde in der Nähe eines Krankenhauses in Badajoz ausgesetzt. Sie überlebte zwei Monate auf der Straße und kam Menschen sehr nahe, ließ sich aber nicht fangen.

SOS RESCUE hat die Rettung durchgeführt. Anfangs war sie schreckhaft, hat aber schnell Vertrauen in ihre Pflegefamilie gewonnen und verwandelte sich in eine glückliche Hündin.

Sie lebt auf einem Grundstück, schläft im Haus. Sie ist stubenrein und ruhig, aber auch lustig und verspielt. Sie lebt problemlos mit weiteren Hunden sowie Katzen zusammen.

Wie alle Hunde die auf der Straße gelebt haben, ist sie am Anfang misstrauisch.

India hat viel Podenco-Blut in sich, was bedeutet, dass sie jagdliche Ambitionen hat, und auch ausleben wird. Und deshalb sollte sie anfangs an der der Leine geführt werden. Sie sucht eine Familie die aktiv ist.

Ansonsten entpuppt sie sich als eine brave und liebevolle Hündin, welche die Nähe von ihrer Familie liebt.

Name:India
Rasse:Podenco Mischling
Geschlecht:weiblich
Größe:ca. 30 cm
Alter:geb. 2018
Gewicht:ca. 11 kg
Kinderfreundlich:Ja
verträglich mit Artgenossen:Ja
verträglich mit Katzen:Nein
Kastriert:Ja
Information des Tierarztes:gechipt, geimpft, entwurmt
Mittelmeertest:negativ
Bemerkungen:
Derzeitiger Aufenthaltsort:Spanien
Schutzgebühr:450 Euro inkl. Transport
letztes Update:Juni 2020

Veröffentlicht in:

Downloads

aktuell nicht verfügbar

gepruefte-orga-transparent_139

Pfotenhilfe Sachsen e.V.
Limbacher Straße 281
09116 Chemnitz

Spendenkonto:
Sparkasse Chemnitz
IBAN: DE49870500000710020139
BIC: CHEKDE81XXX

Scroll to Top