Inca

Die Berühmtheit aus Badajoz

Inca ist eine Berühmtheit in Badajoz. Sie lebte dort auf den Straßen der Stadt und viele Menschen kannten sie. Die Tierschutzorganisation SOS Rescue bat die Menschen um Hilfe bei ,der Rettung von Inca. Die Bevölkerung sollte die Orte und Gegenden melden, wo sie Inca sahen. So konnte die Rettung vorbereitet werden und man begann mit der Essensroutine. Es dauerte sehr lange aber schließlich ging Inca in den Käfig. Dem Futter konnte sie nicht widerstehen. Jetzt ist Inca in einer Pflegefamilie untergebracht . Die Schüchternheit ist aufgrund ihres Straßen Lebens normal aber auf keinen Fall panisch.

Aber das wird Inca alles lernen mit den richtigen Menschen an ihrer Seite.

Name:Inca
Rasse:Podenco
Geschlecht:weiblich
Größe:ca. 35 cm
Alter:geb. 26.01.2021
Gewicht:ca. 7 kg
Kinderfreundlich:Ja, größere Kinder
verträglich mit Artgenossen:Ja
verträglich mit Katzen:nicht getestet
Kastriert:Ja
Information des Tierarztes:gechipt, geimpft, entwurmt
Mittelmeertest:negativ
Bemerkungen:APAP.Plasencia
Derzeitiger Aufenthaltsort:Spanien
Schutzgebühr:500 Euro inkl. Transport
letztes Update:Februar 2022

Veröffentlicht in:

Downloads

aktuell nicht verfügbar

gepruefte-orga-transparent_139

Pfotenhilfe Sachsen e.V.
Limbacher Straße 281
09116 Chemnitz

Spendenkonto:
Sparkasse Chemnitz
IBAN: DE49870500000710020139
BIC: CHEKDE81XXX

Scroll to Top