Chacal

Sucht verantwortungsbewusste Familie

Chacal wurde verlassen auf dem Land aufgefunden und zur Polizeistation gebracht. Hier holten die Tierschützer ihn ab und brachten ihn ins Refugium. Er war ohne Identifikation, es vermisste ihn auch keiner. Wir können das gar nicht verstehen, denn er ist ein toller Hund. Verträglich mit anderen Hunden auch Kinder sind kein Problem. Katzen müssten noch getestet werden. Chacal ist ein lustiger verspielter Hund, bereit Neues zu lernen. Aber dafür suchen wir jetzt die richtigen Menschen .

Gerne eine Familie mit Kindern, die aber Zeit und Geduld für Chacal haben.

Name:Chacal
Rasse:Mischling
Geschlecht:männlich
Größe:ca. 45 cm
Alter:geb. 2023
Gewicht:ca. 10,0 kg
Kinderfreundlich:Ja
verträglich mit Artgenossen:Ja
verträglich mit Katzen:nicht getestet
Kastriert:Ja
Information des Tierarztes:gechipt, geimpft, entwurmt
Mittelmeertest:negativ
Bemerkungen:APAP. Plasencia
Derzeitiger Aufenthaltsort:Spanien
Schutzgebühr:500 Euro inkl. Transport
letztes Update:Juni 2023

Veröffentlicht in:

Downloads

aktuell nicht verfügbar

gepruefte-orga-transparent_139

Pfotenhilfe Sachsen e.V.
Limbacher Straße 281
09116 Chemnitz

Postadresse:
Dittmannsdorfer Straße 63
09322 Penig

Spendenkonto:
Sparkasse Chemnitz
IBAN: DE49870500000710020139
BIC: CHEKDE81XXX

Nach oben scrollen